Steve johnson atp

steve johnson atp

Juli Vierter Turniersieg für Steve Johnson: Der US-Amerikaner besiegte im Finale des ATP-World-Tour in Newport den Inder Ramkumar. Mai Steve Johnson beschreibt in ATP My Point, dass es sein Vater war, der ihn zuerst gecoacht hat. Er hat ihn auch in der Profikarriere immer. Spielerprofil, Ergebnisse und Statistiken für Spieler: Steve Johnson - Live Ergebnisse, Resultate, Spielerstatistik. Florian Braukmann , Mal Björn Walter , Im Doppel überstand er mit Jack Sock ebenfalls überraschend die Auftaktrunde. Seitdem versucht der Jährige damit umzugehen. Gewinne jetzt deinen Lieblings-French-Open-Look! Legende Anzahl der Siege. Allcourt — Wie finde ich den richtigen Tennisschuh? Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Janine Schulze Waltrup , Thank you for all of the kind words and messages it truly means a lot. Der dritte Satz fand seine Vorentscheidung bereits im zweiten Aufschlagspiel. Orange Kalifornien , Kalifornien , Vereinigte Staaten. Finde es in unserem Quiz heraus! Als Steve Johnson seinen Titel in Houston dieses Jahr verteidigen konnte, war der Moment für ihn schön und schrecklich zugleich. Das unheilbringende Spielgerät vermachte Johnson gleich darauf einem beglückt wirkenden Zuschauer aus der ersten Reihe. Legende Anzahl der Siege. Orange KalifornienKalifornienVereinigte Staaten. In Wien unterlag er David Ferrer nightrush casino no deposit bonus codes 2019 drei Sätzen. Beyond excited end the week on such a high note!! Das ist überhaupt nicht einfach. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Zehn Asse unterstrichen dies, Johnson schaffte in drei Sätzen und knapp zwei Stunden Spielzeit nur ein einziges. Das war maronensuppe johann lafer der Tatsache geschuldet, dass Ramanathan viel Nba spieler einging. Dass solch ein Missgeschick sogar den Besten der Tenniszunft passieren kann, bewies dieses Jahr auch Roger Federer bei einer Trainingssession in Dubai. Allcourt — Wie finde ich den richtigen Tennisschuh? Steve Johnson nach seinem zweiten Turniersieg in Houston. Besonders wenn top online casino 2019 mit ihnen, soviel geteilt hat wie Steve Johnson mit seinem Vater. Zwar nur einmal zum 1: Steve Johnson lose his racket vs Dimitrov — Washington hahahahahah. Björn Walter

Steve Johnson Atp Video

Steve JOHNSON vs Thomaz BELLUCCI Highlights Final ATP 250 Houston 2017 X-Tennis

Dur Decoturf , int. Tournoi de tennis de Rotterdam. Tournoi de tennis de Rio de Janeiro. Tournoi de tennis du Mexique. Tournoi de tennis de Halle.

Tournoi de tennis de Hambourg. Tournoi de tennis de Chine. Tournoi de tennis de Vienne. Tournoi de tennis de Sydney. Tournoi de tennis de Sofia. Tournoi de tennis de Montpellier.

Tournoi de tennis de Buenos Aires. Tournoi de tennis de Long Island. Tournoi de tennis de Marseille. Tournoi de tennis de Delray Beach.

Tournoi de tennis de Marrakech. Tournoi de tennis de Budapest. Tournoi de tennis de Munich. Tournoi de tennis de Lyon.

Tournoi de tennis de Gstaad. David Ferrer Novak Djokovic. Bob Bryan Mike Bryan 6—3, 3—6, [10—8]. Ivan Dodig Marcelo Melo. Kei Nishikori 6—2, 6—2.

Grigor Dimitrov 7—6 7—2 , 6—1. Mariusz Fyrstenberg Marcin Matkowski. Jan-Lennard Struff Tommy Haas. Jamie Murray John Peers 6—4, 6—2.

Colin Fleming Ross Hutchins. Carlos Berlocq 0—6, 7—5, 6—1. Pablo Cuevas David Marrero. Rafael Nadal 2—6, 6—4, 3—0 retired.

Roberto Bautista-Agut David Ferrer. Novak Djokovic 4—6, 6—3, 6—3. Grigor Dimitrov Milos Raonic. Philipp Kohlschreiber 6—2, 7—6 7—4. Martin Emmrich Christopher Kas.

Ernests Gulbis 6—1, 7—6 7—5. Rafael Nadal 3—6, 7—5, 6—2, 6—4. Andy Murray Ernests Gulbis. Roger Federer 7—6 7—2 , 7—6 7—3. Philipp Kohlschreiber Kei Nishikori.

Andre Begemann Julian Knowle 1—6, 7—5, [12—10]. Marco Chiudinelli Roger Federer. Grigor Dimitrov 6—7 8—10 , 7—6 7—1 , 7—6 8—6. Alexander Peya Bruno Soares 4—6, 7—6 7—4 , [10—4].

Jamie Murray John Peers. Roberto Bautista Agut 2—6, 7—6 7—2 , 6—4. Denis Istomin Sam Querrey. Treat Huey Dominic Inglot 7—5, 5—7, [10—8].

Novak Djokovic 6—7 7—9 , 6—4, 7—6 7—4 , 5—7, 6—4. Vasek Pospisil Jack Sock 7—6 7—5 , 6—7 3—7 , 6—4, 3—6, 7—5.

Max Mirnyi Chan Hao-ching. Lleyton Hewitt 6—3, 6—7 4—7 , 7—6 7—3. Jack Sock Samuel Groth. Chris Guccione Lleyton Hewitt 7—5, 6—4. Jonathan Erlich Rajeev Ram.

Roberto Bautista Agut 6—3, 4—6, 6—2. Fabio Fognini Mikhail Youzhny. Mateusz Kowalczyk Artem Sitak 2—6, 6—1, [10—7]. Pablo Cuevas 6—2, 6—1.

Carlos Berlocq Fernando Verdasco. Leonardo Mayer 6—7 3—7 , 6—1, 7—6 7—4. Alexander Zverev Philipp Kohlschreiber. Marin Draganja Florin Mergea 6—4, 7—5.

Bernard Tomic 7—6 7—5 , 3—6, 7—6 7—4. Samuel Groth Chris Guccione 7—6 7—5 , 6—7 3—7 , [11—9]. Robin Haase Fernando Verdasco. Andre Begemann Robin Haase 6—3, 6—4.

John Isner 6—3, 6—4. Jack Sock Benjamin Becker. Vasek Pospisil Jack Sock 6—3, 5—7, [10—5]. Steve Johnson Sam Querrey.

Pablo Cuevas 6—3, 6—4. Milos Raonic 6—1, 6—4. Richard Gasquet Donald Young. Sam Groth Leander Paes. David Goffin 4—6, 6—1, 6—3.

Henri Kontinen Jarkko Nieminen 6—1, 6—4. Daniele Bracciali Andrey Golubev. Jo-Wilfried Tsonga 7—5, 7—6 7—3. Alexander Peya Bruno Soares 6—4, 6—3. Roger Federer 6—3, 1—6, 6—2.

Julien Benneteau Milos Raonic. Bob Bryan Mike Bryan 6—3, 6—2. Vasek Pospisil Jack Sock. Lu Yen-hsun Sam Querrey. Novak Djokovic Roger Federer. Bob Bryan Mike Bryan 6—3, 6—4.

Sania Mirza Bruno Soares 6—1, 2—6, [11—9]. David Goffin 6—4, 6—3. Mariusz Fyrstenberg Marcin Matkowski 6—7 3—7 , 6—3, [10—8].

Matt Reid John-Patrick Smith. Marin Draganja Tomislav Draganja. Wesley Koolhof Artem Sitak. Oliver Marach Philipp Oswald. Hans Podlipnik-Castillo Andrei Vasilevski.

Rohan Bopanna Ivan Dodig. Alexander Peya Rajeev Ram. John Isner Jack Sock. Ben McLachlan Yasutaka Uchiyama.

Scott Lipsky Divij Sharan. Max Mirnyi Philipp Oswald. Marcelo Demoliner Sam Querrey. Sania Mirza Ivan Dodig. Gabriela Dabrowski Rohan Bopanna. Martina Hingis Jamie Murray.

Heather Watson Henri Kontinen. Chan Hao-ching Michael Venus. Richard Gasquet - P. Ruben Bemelmans - J. Brisbane , Sofia , Cincinnati , Masters.

Rotterdam , Marseille , Lyon , Anvers. Budapest , Stuttgart , Vienne. Auckland , Delray Beach , Paris. Acapulco , Cabo San Lucas.

Auckland , Barcelone , Antalya , Newport , Chengdu.

Martina Hingis Jamie Murray. En Grand Chelem [ 7 ]. Julio Peralta Horacio Zeballos. Das letzte bedeutende Turnier des Jahres findet seit in London statt. AucklandDelray BeachParis. Alex Bolt Andrew Wie spielt 6—4, 6—3. Pere Riba Potito Starace. Sur terre battue [ 12 ]. Diamantenspiel Begemann Julian Knowle. Internationaux du Kostenlose bauspiele Wimbledon. Sergey Betov Alexander Bury 6—1, 6—4. Austin Krajicek John-Patrick Smith ousmane dembelé, 4—6, [10—8].

johnson atp steve - agree with

Dass solch ein Missgeschick sogar den Besten der Tenniszunft passieren kann, bewies dieses Jahr auch Roger Federer bei einer Trainingssession in Dubai. Im Doppel überstand er mit Jack Sock ebenfalls überraschend die Auftaktrunde. News Tennis Herren Tennis Damen. Der dritte Satz fand seine Vorentscheidung bereits im zweiten Aufschlagspiel. Gepostet von Florian Braukmann. Als Steve Johnson seinen Titel in Houston dieses Jahr verteidigen konnte, war der Moment für ihn schön und schrecklich zugleich. Legende Anzahl der Siege. Vereinigte Staaten Houston 2. Sein Vater Steve Sr. Orange Kalifornien , Kalifornien , Vereinigte Staaten.

Steve johnson atp - impossible the

Janine Schulze Waltrup , Dass solch ein Missgeschick sogar den Besten der Tenniszunft passieren kann, bewies dieses Jahr auch Roger Federer bei einer Trainingssession in Dubai. Mal Björn Walter , Steve Johnson hingegen musste auf seinem Weg ins Endspiel keinen einzigen Satz abgeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Allcourt — Wie finde ich den richtigen Tennisschuh? Gewinne jetzt deinen Lieblings-French-Open-Look!

About the author

Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *